Dassault Mirage 2000 EG Hellenic Airforce Italeri 1/72

Text&Pictures by Christoph W.

Als Fan der griechischen Luftwaffe war es für mich immer klar auch Modelle davon zu bauen. Auswahl gibt es ja zu genüge, von F-4 Phantom angefangen bis zur Dassault Mirage. Letzteres wollte ich nun in die Tat umsetzen. Gebaut wurde die Dassault Mirage 2000 EG mit der Nummer 242 welche dem 114 Combat Wing und dem 332 Mira “Geraki” Squadron angehört. Diese Maschine ist auf der Tanagra Airbase stationiert.

Als Grundbausatz entschied ich mich für den Italeri Bausatz der sich ohne große Probleme bauen ließ. Lackiert wurde die Maschine mit Farben von Mr.Paint. Natürlich darf bei mir diverses Zubehör auch nicht fehlen und so verbaute ich Pitotrohre von Masters, Schleudersitz von Pavla, Spirale Chaff Dispenser von Modelart, die Räder kamen von Reskit, Rakete ebenfalls von Reskit und als Sahnehäubchen wurde die Nozzle in Scratcharbeit angefertigt.


As a fan of the Hellenic Air Force, it was always clear to me to build models of it. There is enough choice, from F-4 Phantom to the Dassault Mirage. The latter I wanted to put into action now. I built the Dassault Mirage 2000 EG with the number 242 which belongs to the 114 Combat Wing and the 332 Mira „Geraki“ Squadron. This machine is stationed on the Tanagra Airbase.

As a basic kit, I decided for the Italeri kit which could be built without much problems. The machine was painted with paints by Mr.Paint. Of course, I can not miss a variety of accessories and so I used Pitot´s by Masters, Ejection Seat of Pavla, Spiral Chaff Dispenser by Modelart, the wheels came from Reskit, Rocket also from Reskit and as a cream cap the nozzle was made in scratch work.