Holzmaserung/Holzdarstellung

Einfaches darstellen von Holzmaserung (by Chris N.)

Als erstes habe ich mal eine Grundfarbe aufgetragen. In meinem Fall „Tamiya Deck Tan“. Hier kann man natürlich variieren man kann auch „dunkelgelb“ oder „desert yellow“ benutzen.
Je dunkler die Grundfarbe umso dunkler auch das Endergebnis.
Als Paneellinien habe ich einfach mal zwei Nuten eingeritzt.

Als nächstes wurde der Holzbereich maskiert und es kommt Ölfarbe zum Einsatz. Auch hier kann man noch die Farbnuance des Holzes beeinflussen, je nach dem was man für Holz darstellen möchte.

Mit einem Flachpinsel trage ich die Ölfarbe etwas dicker auf.

Das ganze sieht dann so aus:

Als nächstes benutze ich einen etwas gröberen Schwamm aus dem Haushaltsbedarf.

Mit besagtem Schwamm ziehe ich mit leichtem Druck und wellenförmig über die noch nicht getrocknete Ölfarbe in Richtung der Maserung. Diesen Vorgang kann man mehrmals wiederholen bis man mit dem Ergebnis zufrieden ist.

So sah es dann für mich ok aus.

Nächster Schritt ist dann eine Schicht aus Klargelb, Klarorange und Klarlack zu gleichen Teilen mit der Airbrush aufzubringen.

Ist die Schicht getrocknet kann man mit Smoke noch die Paneele hervorheben.

Hierzu halte ich ein Stück Papier etwas unterhalb der Paneellinie und sprühe dann in Richtung Mitte des Paneels.

Auch die Bereiche rund um die Maskierung bekommen etwas Smoke ab.

Und jetzt noch die Maskierung ab und fertig.Wen das Ganze noch etwas zu sehr glänzt einfach noch eine Schicht Seidenmattlack aufbringen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s