Endlich einmal wieder kann ich Vollzug vermelden. Viele angefangene Projekte die auf ihre Fertigstellung warten mussten jetzt erst einmal zurückstecken denn ich wollte mich mal der Schneedarstellung widmen. Mehr

Finally, once again, I can report completion. Many started projects that are waiting for their completion had to be put on the back burner because I wanted to dedicate myself to the depiction of snow. More

Weiterlesen

Weiter ging es mit dem Anfügen des nächsten Rumpfsegments. Auch hier war die Passung nicht optimal, sodass wiederum Spachtelmasse von Tamiya zum Einsatz kam. Mehr


The next fuselage segment was added. Again, the fit was not optimal, so again putty from Tamiya was used. More

Weiterlesen

Wie bei jedem Projekt begann auch die Viggen wieder mit dem Cockpit. Da das Cockpit des Bausatzes recht rudimentär ausgestattet daherkommt, entschloss ich mich – nicht zuletzt, da ich diese zusammen mit dem Bausatz erstanden hatte – die Ätzteile von Maestro Models zu verwenden. Mehr……


As with every project, the Viggen started with the cockpit. Since the cockpit of the kit is quite rudimentary, I decided – not least because I had bought them together with the kit – to use the etched parts from Maestro Models. More……

Weiterlesen